Best Practice

Motivation, Begleitung und Wertschätzung

PeGo Mitarbeiter-Coachings und Trainings am Beispiel von DocMorris

2017 / Text Dr. Ellen Steffi Widera

 

Seit 2013 ist Petra Goller unter anderem für Europas größte Versandapotheke und  bekannteste Apothekenmarke in Deutschland,  DocMorris, tätig. Die Produkte, die Doc Morris vertreibt, sind beratungsintensiv. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kundenservice erhalten daher umfangreiche Produktschulungen.

 

Doch neben der fachlichen Kompetenz ist die Entwicklung der kommunikativen und persönlichen Fähigkeiten jedes einzelnen Mitarbeiters von besonderer Wichtigkeit. Und hier kommt Petra Goller ins Spiel. Regelmäßig ist die Bambergerin vor Ort in Heerlen in den Niederlanden.

 

„Ausgangspunkt des Schulungs- und Qualifizierungskonzepts war, dass sich DocMorris 2013 das Ziel gesetzt hatte, die Qualität, die Produktivität und die Eigenverantwortlichkeit seiner Mitarbeiter kontinuierlich zu steigern,“  berichtet Petra Goller. Dafür entwickelte das Führungsteam des Customer Services unter der Leitung von Matthias Murin intern ein spezielles Kommunikationskonzept. Dieses Konzept bildet die Grundlage für die von Petra Goller speziell konzipierten Trainings und Side-by-Side Coachings im Bereich Servicekommunikation.

Das ganze Interview finden Sie hier:

Download
Motivation_Begleitung und Wertschätzung_
Adobe Acrobat Dokument 171.2 KB