Team Management System nach Margerison-McCann

„In einem Team, in dem jeder einzelne viel von dem tut, was er gerne tut, erhöhen sich die Energie, die Begeisterung, das Engagement und die Motivation um ein Vielfaches – und dann schaffen Sie ein Hochleistungsteam“

(Charles Margerison und Dick McCann)

 

Teamkompetenz und Selbstkompetenz sind die Ausgangspunkte jedes Teamentwicklungsprozesses. Das bedeutet, dass jedes Teammitglied lernt, seinen besonderen Beitrag zum Teamerfolg und seine individuellen Präferenzen bei der Erfüllung gemeinsamer Aufgaben zu verstehen. Mit diesem Wissen kann ein Team leicht identifizieren, welche erfolgsrelevanten Tätigkeiten noch nicht hinreichend ausgefüllt werden.

Dabei sind Team Management Profile zentrale Werkzeuge. Die Grundlage dabei ist ein auf Selbstbeschreibung beruhender Persönlichkeitstest mit Aussagen zu Entscheidungsfindung, Informationsverarbeitung, Organisations- und Kommunikationsverhalten. 

Das Team Management Rad von Margerison-McCann ist ein geschütztes Warenzeichen. Nutzung mit freundlicher Genehmigung durch TMS Development International Ltd, York / UK. www.tmsdi.com